Neu auf Autopflege Wissen

  • in

    Autoreifen selber flicken

    Besonders ärgerlich für PKW Fahrer ist ein Plattfuß außerhalb von Ortschaften. Doch wenn die nächste Werkstatt weit entfernt und kein Ersatzrad zur Hand ist, können Sie sich in manchen Fällen selbst helfen. Ein neuer Reifen ist nicht immer notwendig Wenn die Räder noch genügend Profil haben und zudem eine gute Qualität aufweisen, müssen Sie sich […] weiterlesen

  • in

    Spar-Trend bei Autoreifen

    Hohe Preise verzögern in Deutschland die Anschaffung neuer Reifen. Leider wird die Gefahr abgefahrener Reifen im Straßenverkehr unterschätzt und Unfälle mit Verletzten und Toten in Kauf genommen. Fahrsicherheit nimmt mit abgefahrenen Autoreifen ab Gute Haftung auf der Straße, Fahrstabilität und sicheres Bremsverhalten gehören zu den wesentlichen Sicherheitsmerkmalen der Reifen. Sommer- und Winterreifen verhalten sich angepasst […] weiterlesen

  • in

    Abhilfe bei Sägezahn Geräusche

    Was ist der Sägezahn? Unter Sägezahn versteht man die Verschleißerscheinungen an den Autoreifen, die sich anfangs durch ein deutlich lauteres Abrollgeräusch beim Fahren bemerkbar machen. In der Folge kommt auch noch eine verminderte Laufruhe hinzu. Wie entsteht der Sägezahn? Autoreifen besitzen ein Profil, damit sie ein Höchstmaß an Sicherheit bei nasser oder matschiger Fahrbahn bieten […] weiterlesen

  • in

    Ratgeber: Mischbereifung

    Aus gutem Grund verbietet der Gesetzgeber Reifen von unterschiedlicher Größe und Bauart auf einer Achse. Welche Reifen kombiniert werden dürfen und welche nicht, regeln genaue gesetzliche Bestimmungen. Vermeiden Sie unerlaubte Mischbereifung Eine Mischbereifung von Radial- und Diagonalreifen ist per Gesetz verboten. Da Radialreifen heute nur noch bei Oldtimern anzutreffen sind, ist die Gefahr jedoch gering. […] weiterlesen

  • in

    Reifen-Dichtmittel im Test

    Auf den Straßen kommen mittlerweile immer häufiger Reifen-Dichtmittel zum Einsatz. Sie ersetzen ein herkömmliches Reserverad und sparen dabei viel Platz und Gewicht. Doch wie gut funktionieren diese Dichtmittel eigentlich? Das Reserverad wurde abgelöst Sie haben eine Reifenpanne, aber gar kein Reserverad mehr im Kofferraum? Dann haben Sie Ihr Auto sicherlich schon modernisiert und besitzen nun […] weiterlesen

  • in

    Markenreifen vs. Billigreifen

    Beim Test von Reifen aus verschiedenen Preiskategorien stellten sich oftmals erstaunliche Ergebnisse heraus. In der Regel verfügen vor allem billige Reifen nicht über die Möglichkeiten von echten Markenprodukten. Reifen im Test – Markenreifen haben die Nase vorn Werden aktuelle Reifen getestet, stehen vor allem die bekannten und beliebten Markenreifen oftmals auf den oberen Plätzen. Ob […] weiterlesen

  • Es gibt einige Indizien für einen Motorschaden. Motorschaden Foto: ©doucefleur/stock adobe
    in

    Wie erkenne ich einen Motorschaden an meinem Auto?

    Wenn Sie ungewöhnliche Geräusche feststellen, etwa ein klopfendes oder rasselndes Geräusch, wenn der Motor läuft, kann dies auf einen möglichen Schaden hinweisen. Sie sollten außerdem auf Rauch aus dem Auspuff achten, da dies ein Zeichen für ein Ölleck sein kann, das den Motor mit der Zeit beschädigen könnte. Wenn Ihr Motor während der Fahrt Fehlzündungen […] weiterlesen

  • in

    Worauf man beim Mietwagen achten sollte

    Mobilität spielt heutzutage eine entscheidende Rolle. Aus beruflichen, aber oft auch aus privaten Gründen kommen wir deshalb hin und wieder auch in die Verlegenheit, ein Fahrzeug haben zu müssen. Mitunter fällt die Entscheidung auf ein Leihauto. Im Grunde kein Problem, Anbieter tummeln sich zahlreich auf dem Markt, nur welcher ist der beste? Ob die Autovermietung […] weiterlesen

Back to Top